Angebote zu "Reise" (7 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Faszinierendes Andalusien
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Andalusien steht für kontrastreiche Bilder: Hier ist der Platz für weisse Dörfer und pulsierende Städte, die Skigebiete der Sierra Nevada und sandige Brutkästen an der Costa del Sol, für Eselskarren im Alpujarras-Gebirge und Luxusjachten in Puerto Banús. In Al-Andalus, dem alten Kulturland der Mauren, gibt es 1001 Andalusien, findet man 100 Gründe und mehr für eine Reise in Spaniens sonnigen Süden. Oder man bleibt gleich für immer, so wie Heerscharen von Mitteleuropäern, die Gelassenheit gegen Stress und die klimatische Trübsal ihrer Heimat gegen statistisch 300 Sonnentage pro Jahr eintauschen. Andalusien bildet in jeder Hinsicht einen Sonderfall – allein geografisch. Mit Mittelmeer und Atlantik stösst Spaniens südlichste Kontinentalregion gleich an zwei Ozeane, bäumt sich mit der Sierra Nevada knapp 3500 Meter auf und schottet sich durch die natürliche Trennungslinie der Sierra Morena nordwärts vom Kernland ab. Das Morena-Gebirge wirkt wie ein natürlicher Schutzwall und bewahrt den Süden vor kalten Winden aus der zentralspanischen Hochebene, der Meseta. Baden, Schnorcheln, Skifahren, Bergwandern – alles ist möglich in Andalusien, je nach Jahreszeit sogar an einem Tag. Und wenn man die schneebedeckten Flanken der Sierra Nevada von der Mittelmeerküste aus erblickt, reibt man sich verwundert die Augen. Andalusiens 87 268 Quadratkilometer entsprechen etwa der Grösse von Österreich, bündeln sieben Millionen Menschen, viele kleine Zwischengebirgszüge und natürlich die Strände. Im äussersten Osten geht’s los mit den Küstenabschnitten der Provinz Almería, die mit Steppen- und Halbwüstengebieten um das Cabo de Gata ihr unverwechselbares Gepräge erhalten; die rund 200 Millimeter Jahresniederschlag weisen das Areal zu einem der trockensten in ganz Europa aus. Westwärts geht Almerías Küste in die Costa Tropical über, die ihrerseits bei Nerja in die berühmte Costa del Sol überläuft. Vorbei an touristischen Tummelbecken wie Torremolinos und Marbella, spannt sich Spaniens Sonnenküste bis zur Bucht von Algeciras mit dem Kalksteinmassiv Gibraltar. Nordwestlich der Meerenge von Gibraltar schliesst sich die Costa del Luz an – dort rollen die Wellen des rauen Atlantik gegen Andalusien. All das zeigt das Buch in seiner ganzen Vielfalt, die Naturlandschaften ebenso wie faszinierende Kultur, mit der Semana Santa, dem Flamenco, aber auch die kulinarischen Genüsse Andalusiens wie z.B. das Nationalgetränk, der Sherry, kommen nicht zu kurz. In dieser zeitlos gestalteten Reihe sind folgende Titel erschienen: Ägypten, Andalusien, Australien, Bayern, Berlin, Bretagne, Deutschland, Finnland, Franken, Gardasee, Griechische Inseln, Haiwaii, Hurtigruten, Indien, Irland, Island, Israel, Italien, Jakobsweg, Kanada, Karibik, Kuba, Leipzig, London, Mallorca, Neuseeland, New York, Norwegen, Österreich, Austria, Oman und die vereinigten Arabischen Emirate, Ostpreussen, Paris, Prag, Provence, Rom, Schlesien, Schottland, Schweden, Schweiz, St. Petersburg, Südafrika, Südtirol, Thailand, Toskana, USA, Nationalparks der USA, Venedig, Vietnam Weimar und Wien. In englischer Sprache sind in gleicher Ausstattung lieferbar: Bavaria, Berlin, Germany, Austria, Switzerland und Vienna. Die Reihe Faszination ist ein ideales Geschenk, auch für sich selbst!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Reise durch Menorca
28,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Menorca, die zweitgrösste Baleareninsel im Nordosten von Mallorca, bietet eine beeindruckende landschaftliche Vielfalt: Klares, türkisfarbenes Meerwasser lockt an langen Sandstränden und in malerischen Felsbuchten. Schroffe schwarze Schiefersteine am Cap Favàritx stehen den Dünenstränden La Vall gegenüber. Zwischen den zwei grössten Städten Ciutadella mit seinem alten Stadtkern im Westen und Maó mit seinem riesigen Naturhafen im Osten liegt das idyllische Inselinnere mit von Steinmauern umgebenen, hügeligen Feldern und niedrigen Bergen. Der flache Süden wird von grünen Schluchten durchfurcht, in denen unter anderem Farne und Lorbeerbäume gedeihen. Von der langen und wechselvollen Geschichte des Eilands erzählen die Überreste der jahrtausendealten talaiotischen Siedlungen, die grossen Festungen und prächtigen Gotteshäuser. In zahlreichen Museen präsentieren die Menorquiner ihre Natur- und Kulturschätze. Die Lebensfreude der Inselbewohner erlebt man auf den traditionsreichen Patronatsfesten mit Musik, Reiterspielen und Umzügen. Rund 200 Bilder zeigen Menorca in allen Facetten. Vier Specials berichten über die maurische Epoche der Insel, erdgeschichtliche und geologische Aspekte der Insel, die kulinarischen Spezialitäten sowie das Vogelparadies S’Albufera des Grau. REISE DURCH … ist eine Bildband-Reihe professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 230 Bilder auf 128 bis 140 Seiten - - - Sensationell günstiger Preis - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnisreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Die Sommer mit Lulu
18,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Als Lulu und Gerald sich wiederbegegnen, liegt ihre Ehe sechzig Jahre zurück. Geblieben ist nur Hass. Im Streit stürzt das einstige Liebespaar von den Klippen von Cala Marsopa. Peter Nichols' Familiensaga schickt den Leser auf eine Reise rückwärts durch die Zeiten, auf ein betörend schönes, unentdecktes Mallorca. Die Villa Los Roques ist ein zeitloser Ort: Seit drei Generationen zieht das kleine Strandhotel im äussersten Osten Mallorcas Bohemiens und Lebenskünstler an. Als Lulu, die Besitzerin, inzwischen über achtzig Jahre alt, eines nachmittags zufällig auf ihren ersten Ehemann Gerald trifft, kommt es zum Handgemenge, und die einstigen Liebenden ertrinken im Meer. Entsetzt kehren Luc und Aegina, die Kinder aus den zweiten Ehen, auf die Insel zurück, um ein schweres Erbe anzutreten, immer der Frage nach: Was ist im Sommer 1948 passiert? Denn in der kleinen Inselgemeinschaft hat jede Intrige und jede Affäre ihren Ursprung in der Vergangenheit. Und die alten Enttäuschungen sind längst nicht vergeben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Reise durch Menorca
17,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Menorca, die zweitgrößte Baleareninsel im Nordosten von Mallorca, bietet eine beeindruckende landschaftliche Vielfalt: Klares, türkisfarbenes Meerwasser lockt an langen Sandstränden und in malerischen Felsbuchten. Schroffe schwarze Schiefersteine am Cap Favàritx stehen den Dünenstränden La Vall gegenüber. Zwischen den zwei größten Städten Ciutadella mit seinem alten Stadtkern im Westen und Maó mit seinem riesigen Naturhafen im Osten liegt das idyllische Inselinnere mit von Steinmauern umgebenen, hügeligen Feldern und niedrigen Bergen. Der flache Süden wird von grünen Schluchten durchfurcht, in denen unter anderem Farne und Lorbeerbäume gedeihen. Von der langen und wechselvollen Geschichte des Eilands erzählen die Überreste der jahrtausendealten talaiotischen Siedlungen, die großen Festungen und prächtigen Gotteshäuser. In zahlreichen Museen präsentieren die Menorquiner ihre Natur- und Kulturschätze. Die Lebensfreude der Inselbewohner erlebt man auf den traditionsreichen Patronatsfesten mit Musik, Reiterspielen und Umzügen. Rund 200 Bilder zeigen Menorca in allen Facetten. Vier Specials berichten über die maurische Epoche der Insel, erdgeschichtliche und geologische Aspekte der Insel, die kulinarischen Spezialitäten sowie das Vogelparadies S’Albufera des Grau. REISE DURCH … ist eine Bildband-Reihe professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 230 Bilder auf 128 bis 140 Seiten - - - Sensationell günstiger Preis - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnisreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Faszinierendes Andalusien
10,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Andalusien steht für kontrastreiche Bilder: Hier ist der Platz für weiße Dörfer und pulsierende Städte, die Skigebiete der Sierra Nevada und sandige Brutkästen an der Costa del Sol, für Eselskarren im Alpujarras-Gebirge und Luxusjachten in Puerto Banús. In Al-Andalus, dem alten Kulturland der Mauren, gibt es 1001 Andalusien, findet man 100 Gründe und mehr für eine Reise in Spaniens sonnigen Süden. Oder man bleibt gleich für immer, so wie Heerscharen von Mitteleuropäern, die Gelassenheit gegen Stress und die klimatische Trübsal ihrer Heimat gegen statistisch 300 Sonnentage pro Jahr eintauschen. Andalusien bildet in jeder Hinsicht einen Sonderfall – allein geografisch. Mit Mittelmeer und Atlantik stößt Spaniens südlichste Kontinentalregion gleich an zwei Ozeane, bäumt sich mit der Sierra Nevada knapp 3500 Meter auf und schottet sich durch die natürliche Trennungslinie der Sierra Morena nordwärts vom Kernland ab. Das Morena-Gebirge wirkt wie ein natürlicher Schutzwall und bewahrt den Süden vor kalten Winden aus der zentralspanischen Hochebene, der Meseta. Baden, Schnorcheln, Skifahren, Bergwandern – alles ist möglich in Andalusien, je nach Jahreszeit sogar an einem Tag. Und wenn man die schneebedeckten Flanken der Sierra Nevada von der Mittelmeerküste aus erblickt, reibt man sich verwundert die Augen. Andalusiens 87 268 Quadratkilometer entsprechen etwa der Größe von Österreich, bündeln sieben Millionen Menschen, viele kleine Zwischengebirgszüge und natürlich die Strände. Im äußersten Osten geht’s los mit den Küstenabschnitten der Provinz Almería, die mit Steppen- und Halbwüstengebieten um das Cabo de Gata ihr unverwechselbares Gepräge erhalten; die rund 200 Millimeter Jahresniederschlag weisen das Areal zu einem der trockensten in ganz Europa aus. Westwärts geht Almerías Küste in die Costa Tropical über, die ihrerseits bei Nerja in die berühmte Costa del Sol überläuft. Vorbei an touristischen Tummelbecken wie Torremolinos und Marbella, spannt sich Spaniens Sonnenküste bis zur Bucht von Algeciras mit dem Kalksteinmassiv Gibraltar. Nordwestlich der Meerenge von Gibraltar schließt sich die Costa del Luz an – dort rollen die Wellen des rauen Atlantik gegen Andalusien. All das zeigt das Buch in seiner ganzen Vielfalt, die Naturlandschaften ebenso wie faszinierende Kultur, mit der Semana Santa, dem Flamenco, aber auch die kulinarischen Genüsse Andalusiens wie z.B. das Nationalgetränk, der Sherry, kommen nicht zu kurz. In dieser zeitlos gestalteten Reihe sind folgende Titel erschienen: Ägypten, Andalusien, Australien, Bayern, Berlin, Bretagne, Deutschland, Finnland, Franken, Gardasee, Griechische Inseln, Haiwaii, Hurtigruten, Indien, Irland, Island, Israel, Italien, Jakobsweg, Kanada, Karibik, Kuba, Leipzig, London, Mallorca, Neuseeland, New York, Norwegen, Österreich, Austria, Oman und die vereinigten Arabischen Emirate, Ostpreußen, Paris, Prag, Provence, Rom, Schlesien, Schottland, Schweden, Schweiz, St. Petersburg, Südafrika, Südtirol, Thailand, Toskana, USA, Nationalparks der USA, Venedig, Vietnam Weimar und Wien. In englischer Sprache sind in gleicher Ausstattung lieferbar: Bavaria, Berlin, Germany, Austria, Switzerland und Vienna. Die Reihe Faszination ist ein ideales Geschenk, auch für sich selbst!

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Die Sommer mit Lulu
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Lulu und Gerald sich wiederbegegnen, liegt ihre Ehe sechzig Jahre zurück. Geblieben ist nur Hass. Im Streit stürzt das einstige Liebespaar von den Klippen von Cala Marsopa. Peter Nichols' Familiensaga schickt den Leser auf eine Reise rückwärts durch die Zeiten, auf ein betörend schönes, unentdecktes Mallorca. Die Villa Los Roques ist ein zeitloser Ort: Seit drei Generationen zieht das kleine Strandhotel im äußersten Osten Mallorcas Bohemiens und Lebenskünstler an. Als Lulu, die Besitzerin, inzwischen über achtzig Jahre alt, eines nachmittags zufällig auf ihren ersten Ehemann Gerald trifft, kommt es zum Handgemenge, und die einstigen Liebenden ertrinken im Meer. Entsetzt kehren Luc und Aegina, die Kinder aus den zweiten Ehen, auf die Insel zurück, um ein schweres Erbe anzutreten, immer der Frage nach: Was ist im Sommer 1948 passiert? Denn in der kleinen Inselgemeinschaft hat jede Intrige und jede Affäre ihren Ursprung in der Vergangenheit. Und die alten Enttäuschungen sind längst nicht vergeben.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot